Sie erreichen das Ruheforst Büro hier: 09567 981658

Naturgemäße Waldwirtschaft

Erfahren Sie, wie dieses Konzept auf einzigartige Weise den Schutz dieses Mischwaldes mit einer neuen Bestattungsform verbindet.

Zur Beerdigung im Ruheforst

Graf Ortenburg am Andachtsplatz

Heinrich Graf zu Ortenburg bewirtschaftet und pflegt den Wald nach den Prinzipien der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft (ANW), die auch den nachfolgenden Generationen einen nachhaltigen Wald sichert, der den Menschen Schutz- und Erholungsfunktion langfristig bietet.

Der Gräflich Ortenburg´sche Wald wurde nach Kriterien der PAN-Europäischen Forstzertifizierung (PEFC) zertifiziert. Dies ist ein internationales Zertifikat mit Anerkennung vieler namhafter Umweltverbände.

 

 

 

 

Radio Eins berichtete ausführlich über den am 18. September 2oo8 eröffneten Ruheforst Coburger Land. In diesem Bericht gab u. a. der Bürgermeister von Weitramsdorf, Christian Gunsenheimer ein Interview.

Für Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Hafermann „RuheForst Coburger Land“
Verantwortlich für die Organisation in unserem Ruheforst.

Tel. 09567-98 16 58
Fax. 09567-92 29 29

E-Mail-Adresse: [email protected]

Postanschrift: Ruhewald Schloss Tambach GmbH & Co.KG,
Schlossallee 3,
96479 Weitramsdorf